Datenschutz

Ihr Recht auf Privatsphäre

Ihre Privatsphäre, unser Anliegen

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website taxiservicemauritius.com („TAXI SERVICE MAURITIUS“, „die Website“, „wir“, „unser“)

TAXI SERVICE MAURITIUS respektiert Ihre Privatsphäre. Wenn Sie sehen möchten, welche Daten wir über Sie speichern Klicken Sie hier >>

Letzte Aktualisierung: Mai 2020

 


 

1. Datenschutzgrundsätze und Verwendung personenbezogener Daten

Wir, die TAXI SERVICE MAURITIUS Services GmbH, freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und möchten Sie über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei Nutzung dieser Website informieren. TAXI SERVICE MAURITIUS Services Ltd. erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten ausschließlich nach Maßgabe dieser Datenschutzerklärung und im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnistatbestände. Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen zum Datenschutz bei TAXI SERVICE MAURITIUS haben, wenden Sie sich bitte an [E-Mail geschützt].

2. Was sind personenbezogene Daten?

Auf Mauritius ist die Bedeutung wie in der Definition definiert Datenschutzgesetz 2017 für „betroffene Person“ ist:

„betroffene Person“ eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, insbesondere durch Bezugnahme auf eine Kennung wie einen Namen, eine Kennnummer, Standortdaten, eine Online-Kennung oder auf einen oder mehrere spezifische Faktoren der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität dieser Person; 

3. Allgemeine Hinweise zum Datenschutz

Soweit in den folgenden Abschnitten nicht anders angegeben, werden bei der Nutzung dieser Website keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt.

3.1 Wie geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter?

Wir verkaufen, vermieten oder verleasen Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere, außer wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben. Wir geben Ihre Informationen an ausgewählte Empfänger weiter. Zu diesen Kategorien von Empfängern gehören:

  • Cloud-Speicheranbieter mit Sitz im Vereinigten Königreich und bei denen Sie unsere Dienste in den USA nutzen, sich in den USA befinden und bei denen Sie unsere Dienste in Hongkong nutzen, sich in Singapur befinden und Ihre personenbezogenen Daten in England, den USA und Singapur speichern, an die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten und für Disaster-Recovery-Dienste sowie zur Erfüllung eines Vertrages, den wir mit Ihnen eingehen, zu speichern;
  • IT-Dienstleister, die uns Dienste der Cloud-Buchungsplattform bereitstellen, einschließlich Checkfront, wen wir verwenden, um unsere Kundenbeziehungsmanagement-Informationen zu speichern;
  • Analyse- und Suchmaschinenanbieter mit Sitz in Großbritannien und den USA, die uns bei der Verbesserung und Optimierung der Websites und Apps unterstützen; Händler, die in Großbritannien und den USA ansässig sind und Ihre personenbezogenen Daten in Großbritannien und den USA speichern, um Verarbeitung von Zahlungen;
  • Instrumente zur Betrugsprävention in Großbritannien und den USA zum Zweck der Betrugsprävention;
  • IT-Support-Dienstleister, die unsere Buchungsplattform unterstützen und warten und Zugang zu unseren Räumlichkeiten haben, die auf einem sicheren Server arbeiten; und
  • Unsere Versicherungsgesellschaft und Schadenbearbeitungsunternehmen, zum Zwecke der Untersuchung und Abwicklung von Versicherungsansprüchen.

Wir geben Ihre Daten an Strafverfolgungsbehörden, Behörden oder andere Organisationen weiter, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn wir in gutem Glauben der Ansicht sind, dass eine solche Verwendung vernünftigerweise erforderlich ist, um:

  • einer gesetzlichen Verpflichtung, einem Prozess oder einer Anfrage nachkommen;
  • Durchsetzung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und anderer Vereinbarungen, einschließlich der Untersuchung potenzieller Verstöße gegen diese;
  • Sicherheits-, Betrugs- oder technische Probleme erkennen, verhindern oder anderweitig angehen; oder
  • die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von uns, unseren Benutzern, Dritten oder der Öffentlichkeit zu schützen, wie es gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist (Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Betrugsschutzes und der Kreditrisikominderung).

Wir geben Ihre Daten auch an Dritte weiter:

  • für den Fall, dass wir Geschäfte oder Vermögenswerte verkaufen, in diesem Fall werden wir Ihre Daten an den potenziellen Käufer dieser Geschäfte oder Vermögenswerte weitergeben; oder
  • wenn wir oder im Wesentlichen alle unsere Vermögenswerte von einem Dritten erworben werden, in welchem ​​Fall die von uns gespeicherten Informationen über unsere Benutzer zu den übertragenen Vermögenswerten gehören.

3.2-Kontakt

Über den Link „Kontakt“ können Sie uns Anfragen allgemeiner Art zukommen lassen. Zur Verarbeitung dieser Daten erheben wir Ihre Kontaktdaten (Name, E-Mail-Adresse und Kontaktnummer/n). Wir werden diese Daten und die von uns übermittelte Korrespondenz speichern und ausschließlich für den Zweck verwenden, zu dem Sie uns diese übermittelt haben und um unseren Service zu verbessern.

3.3 Verbindungsinformationen

Beim Zugriff auf unsere Website werden durch ein Standardverfahren bestimmte Informationen wie IP-Adresse, Typ und Version des verwendeten Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, die Website, von der Sie gekommen sind und die Uhrzeit des Website-Besuchs übermittelt. Diese Daten werten wir in der Regel nur statistisch aus, um Fehler zu vermeiden und unser Angebot zu verbessern. Lediglich im Falle eines möglichen Missbrauchs im Zusammenhang mit Buchungen würden wir die Verbindungsinformationen verwenden, um die Identifizierung des Verantwortlichen zu erleichtern.

3.4-Community

Wenn Sie sich entscheiden, in der TAXI SERVICE MAURITIUS Community aktiv zu werden, zum Beispiel durch das Hochladen von Fotos oder das Erstellen von Texten wie Bewertungen und Beschreibungen, entscheiden Sie selbst, welche personenbezogenen Daten sowohl für die TAXI SERVICE MAURITIUS Services GmbH als auch für alle Besucher der Plattform. Sie können diese Einstellungen jederzeit ändern. TAXI SERVICE MAURITIUS gibt keine personenbezogenen Daten weiter, es sei denn, Sie haben uns zuvor ausdrücklich zugestimmt.

3.5 E-Mail-Werbung

Sofern Sie gesondert in den Erhalt unseres Newsletters eingewilligt haben, wird Ihre E-Mail-Adresse gespeichert und für die persönliche E-Mail-Werbung von Angeboten der Website von TAXI SERVICE MAURITIUS genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Um sich abzumelden, senden Sie bitte eine E-Mail [E-Mail geschützt] oder verwenden Sie den entsprechenden Link am Ende jeder E-Mail.

3.6 Buchung

Während des Buchungsvorgangs erhebt TAXI SERVICE MAURITIUS bestimmte Daten seiner Nutzer, wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefondaten. TAXI SERVICE MAURITIUS übermittelt diese Daten dann an die jeweiligen Leistungsträger (Touren & Fahrer), damit diese den Nutzer während der Aktivität identifizieren können. Unsere Lieferanten und TAXI SERVICE MAURITIUS können den WhatsApp-Service verwenden, um mit Ihnen in Bezug auf Ihre Buchung zu kommunizieren. Kreditkarten- oder Paypal-Daten, die von einem Benutzer während des Buchungsvorgangs angegeben werden, werden zu keinem Zeitpunkt an den Aktivitätsanbieter weitergegeben.

3.7 Bewerbungen

Wenn Sie sich bei TAXI SERVICE MAURITIUS auf eine Stelle bewerben, erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Online-Bewerbung. Ihre Online-Bewerbungsdaten werden über eine verschlüsselte Verbindung direkt an die Personalabteilung gesendet und selbstverständlich vertraulich behandelt. Wir verwenden entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Vorschriften vertraulich behandelt werden.

Wenn Sie sich auf eine bestimmte Stelle beworben haben und diese bereits besetzt ist, oder wir Sie für eine andere Stelle gleich oder besser geeignet halten, möchten wir Ihre Bewerbung gerne innerhalb unseres Unternehmens weiterleiten. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie dies nicht wünschen. Ihre personenbezogenen Daten werden nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens unverzüglich, spätestens jedoch nach 12 Monaten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine längere Speicherung Ihrer Daten eingewilligt haben.

3.8 Bestellungen und Zahlungen

Wenn Sie auf unserer Website eine Bestellung aufgeben, benötigen wir Kontaktinformationen wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse und in einigen Fällen die vollständige oder vollständige Postanschrift oder Telefonnummer. Diese Informationen werden nur verwendet, um Sie mit Informationen zu Ihrer Bestellung zu kontaktieren. In seltenen Fällen müssen wir Ihre Kontaktinformationen möglicherweise an Anbieter von gebuchten Dienstleistungen Ihrer Tour weitergeben. Andernfalls verkaufen oder teilen wir diese Informationen nicht mit Dritten.

Bei der Buchung bitten wir Sie außerdem um Zahlungsinformationen wie Kreditkartennummer oder Banküberweisungsdaten. Wir verwenden ein Höchstmaß an Online-Sicherheit, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

In folgenden Fällen können Ihre Daten an die zuständigen Behörden / Gerichte weitergegeben werden:

  • In bestimmten Fällen ist eine Weitergabe an nationale und internationale Behörden und/oder Gerichte aufgrund einer vorherigen behördlichen oder gerichtlichen Anordnung gesetzlich vorgeschrieben. Die Weitergabe der Daten erfolgt in diesen Fällen entsprechend den gesetzlichen Vorgaben.
  • Soweit dies erforderlich ist, um rechtswidrige oder potenziell rechtswidrige Handlungen zu verhindern oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit der TAXI SERVICE MAURITIUS Services Ltd, der Website oder der Nutzer der Website zu schützen und in rechtlich zulässiger Weise zu schützen.
  • Im Zusammenhang mit einem Geschäftsvorfall, wie dem Verkauf einer Zweigniederlassung oder einer Abteilung, einer Fusion, der Zusammenlegung oder dem Verkauf von Vermögenswerten oder im unwahrscheinlichen Fall einer Insolvenz können wir Ihre Daten an die zuständige Behörde, die bestellte Insolvenz, weitergeben Treuhänder und/oder der potenzielle Transaktionspartner.

3.9 Cookies

Die Website verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, die beim Besuch einer Website im Internet auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden.

Wir verwenden sogenannte „Session-Cookies“, die je nach Einstellung in Ihrem Browser beim Schließen des Browsers gelöscht werden.

Wir verwenden auch Cookies, die verwendet werden, wenn eine Sitzung beendet ist („Trans-Session-Cookies“). Diese Cookies dienen insbesondere dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie auf der gerade aufgerufenen Webseite speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen erhalten. Der alleinige Zweck besteht darin, unser Angebot bestmöglich auf die Wünsche der Nutzer abzustimmen und Ihnen die Nutzung unserer Website so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Sie können die Verwendung von Cookies verhindern, indem Sie diese in Ihrem Browser nicht zulassen. Sie können die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser ändern.

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, können Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies speichern. Diese dienen Ihrer Bequemlichkeit, damit Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Cookies dauern ein Jahr.

3.10 Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Wenn Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieser Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, richten wir auch mehrere Cookies ein, um Ihre Login-Daten und Ihre Bildschirmauswahl zu speichern. Die Login-Cookies dauern zwei Tage, und die Cookies der Bildschirmoptionen dauern ein Jahr. Wenn Sie "Remember Me" auswählen, wird Ihr Login für zwei Wochen beibehalten. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Login-Cookies entfernt.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine persönlichen Daten und zeigt lediglich die Post-ID des gerade bearbeiteten Artikels an. Es läuft nach dem 1-Tag ab.

Artikel auf dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genau so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzliches Tracking von Drittanbietern einbetten und Ihre Interaktion mit diesen eingebetteten Inhalten überwachen, einschließlich der Rückverfolgung Ihrer Interaktion mit den eingebetteten Inhalten, wenn Sie über ein Konto verfügen und bei dieser Website angemeldet sind.

3.11 Soziale Medien

Wir haben auf unserer Website Links zu verschiedenen Social Media Diensten (Facebook, Google+, Twitter, Instagram, YouTube, Pinterest, Linkedin) integriert. Durch Anklicken des entsprechenden Symbols oder des vollständigen Namens werden Sie auf die Website des jeweiligen Dienstes weitergeleitet.

Wenn Sie das Symbol „Teilen“ auswählen und einen entsprechenden Social-Media-Dienst auswählen, können Sie eine Veranstaltung (z.B. ein bestimmtes Suchergebnis) auf der Website dieses Dienstes veröffentlichen.
Wenn Sie auf den Link eines Dienstes unterhalb der Textzeile „Folgen Sie uns“ gehen, können Sie unsere Aktivitäten auf der Plattform des jeweiligen Dienstes verfolgen.

Auf den Websites der Social-Media-Dienste gelten die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen des jeweiligen Dienstes. TAXI SERVICE MAURITIUS Services Ltd hat keinen Einfluss auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten auf diesen Websites.

3.11.1 Facebook-Verbindung

Wir ermöglichen Ihnen, sich mit Ihrem Facebook-Konto zu registrieren und einzuloggen. Wenn Sie sich über Facebook anmelden, wird Facebook Sie um Erlaubnis bitten, bestimmte Informationen aus Ihrem Facebook-Konto an TAXI SERVICE MAURITIUS weiterzugeben. Dies kann Ihren Vornamen, Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse umfassen, damit wir Ihre Identität und Ihr Geschlecht, Ihren allgemeinen Standort, einen Link zu Ihrem Facebook-Profil, Ihre Zeitzone, Ihren Geburtstag, Ihr Profilbild, Ihre „Gefällt mir“-Angaben und Ihre Freundesliste überprüfen können .

Diese Informationen werden von Facebook gesammelt und uns unter den Bedingungen von Datenschutzerklärung von Facebook. Sie können die Informationen, die wir von Facebook erhalten, über die Datenschutzeinstellungen in Ihrem Facebook-Konto steuern.

Wenn Sie sich bei TAXI SERVICE MAURITIUS über Facebook anmelden, wird Ihr TAXI SERVICE MAURITIUS-Konto automatisch mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft und Informationen zu Ihren Aktivitäten bei TAXI SERVICE MAURITIUS können mit Facebook geteilt und in Ihrer Chronik und Ihren Facebook-Freunden veröffentlicht werden ' Newsfeeds.

3.11.2 Google+

Sie können sich mit Ihrem Google+ Konto anmelden und einloggen. Wenn Sie sich über Google+ anmelden, wird Google Sie um Erlaubnis bitten, bestimmte Informationen aus Ihrem Google+-Konto an TAXI SERVICE MAURITIUS weiterzugeben. Dies können Ihr Vorname, Nachname, Ihre E-Mail-Adresse zur Überprüfung Ihrer Identität und Ihr Geschlecht, ein Link zu Ihrem Google+ Profil, Ihr Profilbild und Ihre Freundesliste sein. Diese Informationen werden von Google gesammelt und uns gemäß den Bedingungen von Google-Datenschutzbestimmungen

3.11.3 Google Webfonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Google-Servern herstellen. Google wird dadurch darauf hingewiesen, dass auf unsere Webseite über Ihre IP-Adresse zugegriffen wurde. Die Verwendung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unseres Plugins. Dies begründet ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 (1) (f) DSGVO.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in den Datenschutzbestimmungen von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/.

3.11.4 YouTube
Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie bei Ihrem YouTube-Konto angemeldet sind, können Sie Ihr Browserverhalten direkt mit Ihrem persönlichen Profil verknüpfen. Sie können dies verhindern, indem Sie sich von Ihrem YouTube-Konto abmelden.

YouTube wird verwendet, um unser Plugin ansprechend zu gestalten. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 (1) (f) DSGVO.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

3.11.5 Vimeo
Unsere Website nutzt Funktionen des Videoportals Vimeo. Anbieter dieses Dienstes ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Außerdem erhält Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie während des Besuchs unseres Plugins nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Vimeo-Account besitzen. Die Informationen werden an einen Server von Vimeo in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter https://vimeo.com/privacy.

3.11.6 SoundCloud
Auf unseren Seiten können Plugins des sozialen Netzwerks SoundCloud (SoundCloud Limited, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, UK) integriert sein. Die SoundCloud-Plugins erkennen Sie an dem SoundCloud-Logo auf unserer Seite.

Wenn Sie unsere Seite besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem SoundCloud-Server hergestellt. Dadurch erhält SoundCloud die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den „Gefällt mir“- oder „Teilen“-Button anklicken während Sie in Ihrem SoundCloud-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem SoundCloud-Profil verlinken. Dadurch kann SoundCloud den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch SoundCloud erhalten. Weitere Informationen zum Datenschutz von SoundCloud finden Sie unter https://soundcloud.com/pages/privacy.

Wenn Sie nicht möchten, dass SoundCloud den Besuch unserer Seiten Ihrem SoundCloud-Account zuordnet, loggen Sie sich bitte aus Ihrem SoundCloud-Account aus.

3.11.7 Facebook
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seite besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der an Facebook übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Konto aus.

3.11.8 Twitter
Auf unserer Website und App sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Twitter finden Sie unter https://twitter.com/privacy

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in Ihren Konto-Einstellungen unter ändern https://twitter.com/account/settings

3.11.9 Instagram
Unsere Website enthält Funktionen des Dienstes Instagram. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA.

Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Als Anbieter dieser Website weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

3.12 Sicherheit

TAXI SERVICE MAURITIUS setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

3.13 Ihre Rechte

Auf schriftliche Anfrage teilen wir Ihnen gerne gemäß unserer gesetzlichen Verpflichtung mit, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Unter den Voraussetzungen des mauritischen Datenschutzgesetzes 2017 können Sie die Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten verlangen, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

TAXISERVICE MAURITIUS respektiert Ihre Privatsphäre. Wenn Sie sehen möchten, welche Daten wir über Sie speichern Klicken Sie hier >>

Sie haben Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Einige davon gelten nur unter bestimmten Umständen. Wir haben diese Situationen unten beschrieben, sowie wie Sie Ihre Rechte ausüben können. Um eines Ihrer Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte unter [E-Mail geschützt]

  • Starten: Sie haben das Recht, uns aufzufordern, auf die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zuzugreifen und bestimmte Informationen darüber zu erhalten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und mit wem wir sie teilen.
  • Korrektur: Sie haben auch das Recht, von uns die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind.
  • Tragbarkeit: Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen eines Vertrags zur Verfügung gestellt haben, haben Sie das Recht, von uns die Weitergabe (Portierung) dieser Daten an einen anderen Verantwortlichen in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu verlangen.
  • Löschen: Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, von uns die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Beschränkung: Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, uns aufzufordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Ausnahme der Speicherung einzuschränken (jegliche aktive Verarbeitung einzustellen).
  • Einwand: Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns einzuschränken oder ihr zu widersprechen (z. B. wenn Sie die Berichtigung oder Löschung verlangen, haben Sie auch das Recht, die Verarbeitung Ihrer entsprechenden Daten einzuschränken, während Ihr Antrag geprüft wird). Sie können unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund unserer berechtigten Interessen widersprechen und wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können einen überwiegenden berechtigten Grund nachweisen.

Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich bei der Behörde für Informations- und Kommunikationstechnologien von Mauritius oder einer anderen zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren.

3.14 Alle Rechte vorbehalten

Keine Inhalte unserer Website dürfen zu kommerziellen Zwecken verwendet oder vervielfältigt werden. TAXI SERVICE MAURITIUS behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern.

VERWALTEN SIE IHRE DATEN BEI TAXISERVICEMAURITIUS.COM

Übersetzen
× Verfügbar ab 09 min. zu 19 min. Verfügbar auf SonntagMontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstag