Was Sie über die mauritische Küche wissen müssen

Interessante Tipps zur mauritischen Küche.

WAS SIE ÜBER DIE MAURITISCHE KÜCHE WISSEN MÜSSEN

Ein großes Familienessen bedeutet für die meisten Mauritianer Glück, und mit einer Mischung aus indischen, afrikanischen, französischen und chinesischen kulinarischen Traditionen ist die Inselküche lecker, einzigartig und abwechslungsreich. Die Einheimischen mischen sich und passen zusammen, so dass es durchaus üblich ist, Croissants zum Frühstück, indische Dholl Puri zum Mittagessen und chinesisch beeinflusstes Bol Renversé zum Abendessen zu essen.

Es überrascht nicht, dass Meeresfrüchte stark vertreten sind, mit Gerichten von Oktopus-Curry bis Vindaye (frittierter Fisch umhüllt mit Kurkuma, Ingwer, Chili und Senfkörnern) – beide werden normalerweise mit Reis als Hauptnahrung serviert. Die Insel produziert auch Camarons (Süßwasserkrebse) und geräucherten Blue Marlin, der in Kombination mit Palmherzsalat köstlich ist. Sie finden auch viel frisches Obst wie Litschis, Mangos, Ananas und Bananen.

Die französischen Jagdtraditionen spiegeln sich in saisonalem Wild wie Reh und Wildschwein wider, das auf den Domänen oder Anwesen selbst sowie in den Restaurants und Hotels der Insel serviert wird. Französische Einflüsse sind auch bei Daube (Rind- oder Hühnereintopf), Croissants und Baguettes zu erkennen. Einige der besten traditionellen indisch-mauritischen Gerichte findet man als Streetfood: Zu den Favoriten zählen Briani (biriyani), ein dezent gewürztes Fleischgericht, Hühnchen- und Garnelen-Curry mit Kokosnuss und trockenes Rindfleisch-Curry mit Röstzwiebeln, Rosinen und Erdnüssen. Zu den köstlichen hausgemachten Gurken gehören Chili-Kokos-Chutney und Arard (geraspelter Kohl, Karotten, Bohnen und Blumenkohl, al dente mit Knoblauch und Zwiebeln gekocht). Chinesische Minenfrites (gebratene Nudeln) sind oft die billigste Option auf den Speisekarten von Restaurants, und ein mauritischer Favorit ist Bol Renversé (eine „umgedrehte Schüssel“), eine lokale Interpretation eines chinesischen Gerichts mit Reis und Gemüse als Basis, einer Schicht von Fleisch oder Garnelen und Belag von einem Spiegelei. Das afrikanische Erbe zeigt sich im kreolischen Rougaille (Fleisch oder Fisch in einer würzigen Tomatensauce).

 

Restaurants

Während einige der speziellsten – und teuersten – kulinarischen Erlebnisse von den Hotels und Resorts der Insel angeboten werden, einige davon mit Michelin-Sterne-Starköchen, müssen Sie für einen authentischen Geschmack der Insel etwas weiter weg wagen. Mit wenigen Ausnahmen ist das Mittagessen die beste Zeit, um einen lokalen Happen zu probieren: Dies ist die Hauptmahlzeit für die meisten Mauritier, die normalerweise abends mit ihrer Familie speisen. Mauritius ist auch nicht der einfachste Ort, um nach Einbruch der Dunkelheit zu fahren; und außerhalb der großen Touristenzentren wie Flic en Flac, Grand Baie und Port Louis gibt es abends nicht viele Restaurants.

Restaurants sind in der Regel zum Mittagessen von 3:7 bis 10:500 Uhr und zum Abendessen von 100:1000 bis 2000:XNUMX Uhr geöffnet. Viele Restaurants bieten ein preiswertes Festpreis- oder Mittagsmenü ab etwa XNUMX MUR an, mit à-la-carte-Preisen, die von Mines Frites (gebratenen Nudeln) bei etwa XNUMX MUR bis hin zu Hummer für XNUMX bis XNUMX MUR reichen.

Zögern Sie nicht, unsere Fahrer zu bitten, Sie während Ihrer Reise in ein gutes Restaurant zu bringen, das auf Ihren Essensvorlieben basiert Südinsel Tour or Nordinsel Tour bei der Buchung bei uns.

 

Snacks und Streetfood

Mauritisches Streetfood ist in Städten und auf Märkten sowie an einigen öffentlichen Stränden weit verbreitet. Es wird traditionell in Glasvitrinen auf der Rückseite von Fahrrädern oder Motorrädern getragen und kostet zwischen 10 und 150 MUR. Dholl Puri (flache Pfannkuchen auf einer Grillplatte gekocht und gefüllt mit gelben Erbsen) serviert mit Tomatensauce und Gurken sind ein nationaler Favorit, zusammen mit den beliebten Gâteaux Piments (Spalt-Erbsenkuchen mit Chili) und Samosas. Port Louis hat die meisten Stände, an denen Mines Frites (gebratene Nudeln), Boulettes (Bällchen aus Fisch, Gemüse oder Fleisch in einer Brühe serviert) und chinesische Kuchen nach chinesischer Art verkauft werden. Kreolisch inspirierte Straßengerichte sind meist eine Adaption der typisch würzigen, tomatenbasierten Küche, wie zum Beispiel Oktopus-Rougaille mit Chapati, Reis oder im Brötchen. Zu den süßen Snacks gehören geschälte Ananas in Spiralform, die in einer Tüte mit Tamarinde und Chili serviert wird, und frischer Kokosnusssaft.

 

 

 

Getränke

Das europäische Erbe von Mauritius bedeutet, dass Tee und Kaffee Standard sind und auch Tee auf der Insel produziert wird. Der Corson oder Bois Cheri Marken sind die besten, die man probieren kann, obwohl Gebräue für britische Verhältnisse schwach sind und oft mit Vanille aromatisiert sind. Kaffee wird in winzigen Mengen produziert und nur bei Chamarel gefunden. Mauritianer sind verrückt darüber
Das gallertartige Milchgetränk Alooda (von Falooda): rosa oder grün gefärbt, hergestellt aus aufgelöstem Agar-Agar, Basilikumsamen und Vanille-Mandel-Essenz – halten Sie auf dem Markt von Port Louis Ausschau danach. Da Mauritius eine tropische Insel ist, gibt es auch viel frische Fruchtsäfte.

mauritius trinkt

Von den einheimischen Bieren ist Phoenix das beliebteste, benannt nach der Stadt, in der es hergestellt wird, und kostet ab MUR 100 in Bars. Blue Marlin ist ein weiterer beliebter Favorit, während Flying Dodo das einzige Craft Beer der Insel ist und in ausgewählten Outlets erhältlich ist. Weine werden alle importiert, aber es gibt eine anständige Auswahl, mit einigen preiswerten Weinen aus Südafrika. Das Beste von allem ist der Rum der Insel, und die Domainen Saint Aubin und Chateau Labourdonnais haben internationales Lob für ihre hochwertigen landwirtschaftlichen Spirituosen erhalten. Hausgemachter Rum Arrangé – Rum mit Früchten und sogar Chili – ist ein gängiger Digestif, der in Restaurants und Bars angeboten wird.

Übersetzen

Derzeit ist sehr viel los. Um Enttäuschungen zu vermeiden, reservieren Sie bitte im Voraus. Buchungen für denselben Tag sind möglicherweise nicht verfügbar.

× Verfügbar ab 09 min. zu 19 min. Verfügbar auf SonntagMontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstag