Entdecken Sie die schöne Kultur von Mauritius

Tauchen Sie während Ihres Besuchs auf Mauritius in die endlosen und authentischen mauritischen Kulturen ein

Ein Urlaub auf Mauritius wäre unvollständig ohne das Eintauchen in seine Kulturen. Die schöne Kultur von Mauritius spiegelt die Vielfalt der verschiedenen dort lebenden Gesellschaften wider. Die Mauritier sind hauptsächlich europäischer, asiatischer und afrikanischer Abstammung, was einen unglaublichen Schmelztiegel geschaffen hat. Auf der Insel leben heute verschiedene Religionen und Traditionen in Harmonie.

Seien Sie bereit, während Ihres Besuchs auf der Insel die endlosen und authentischen mauritischen Kulturen zu erkunden und die unvergesslichsten Erinnerungen mit nach Hause zu nehmen. Hier sind 6 Möglichkeiten, die schöne Kultur von Mauritius zu erleben:

1) Essen

Die mauritische Gastronomie ist eine faszinierende Möglichkeit, die Kultur von Mauritius zu erleben. Die Mischung der Kulturen, die auf Mauritius vorhanden ist, inspirierte die traditionellen lokalen Gerichte.

Sie können einige der köstlichsten lokalen Straßengerichte in Port Louis genießen, insbesondere auf den lokalen Märkten und in Chinatown, die auch in unserem enthalten sind Nordtour. Die mauritische Gastronomie kombiniert chinesische, indische, kreolische, ostafrikanische und europäische Techniken und Aromen. 

Lesen Sie mehr auf Die besten Dinge zum Essen und Trinken auf Mauritius.

2) Kultstätten

Die überall in der mauritischen Landschaft zu findenden Kultstätten zeugen vom friedlichen Zusammenleben der lokalen Gemeinschaften. Grand Bassin (Ganga Talao), ein Wallfahrtsort der Hindus, ist besonders im Januar oder Februar während Maha Shivratri einen Besuch wert.

3) Musikkulturen

Auf Mauritius haben die verschiedenen Kulturen von Mauritius dazu beigetragen, eine für dieses Land einzigartige Musikkultur zu schaffen. Dazu gehört die Sega Tipik von Mauritius, der Geet Gawai, der Sega Tambour von Rodrigues und in jüngerer Zeit der Sega Tambour von Chagos.

4) Kunsthandwerk

Die Insel hat viele qualifizierte Handwerker. Die lokalen Handarbeiten von Mauritius sind unvergessliche Souvenirs, die Sie mit nach Hause nehmen können, und Geschenke für Ihre Lieben, die Sie mit nach Hause nehmen können, um die hier gemachten Erinnerungen zu schätzen. Zum Beispiel hübsche Kästen aus Vulkangestein, fein bestickte Kleider und Körbe, die aus Vacoas, Fasern, Bast, Aloe und Bambus gewebt sind.

5) Historische Kulturen

Um die Kultur von Mauritius zu erleben, muss man die historischen Landschaften auf seine Bucket List setzen. Apravaasi Ghat, in Port Louis, der Hauptstadt von Mauritius, gelegen, ist ein Einwanderungsdepot, in dem Vertragsarbeiter untergebracht wurden, die aus Indien, Ostafrika, Madagaskar, China und Südostasien kamen, um dort zu arbeiten. Le Morne Brabant ist ein Berg im Südwesten der Insel. Entlaufene Sklaven warfen sich von der Klippe aus Angst, erneut von den britischen Kolonien gefangen genommen und gefoltert zu werden. Es gibt noch viele kulturelle Attraktionen, wie die Domaine de Labourdonnais, die Chamarel Rumerie, oder L'aventure de Sucre. Jede Attraktion hat ihre eigene schöne Geschichte zu erzählen.

6) Mauritius-Feste

Die mauritischen Feste spiegeln die reiche Kultur der Insel wider, da Menschen verschiedener Religionen zusammenkommen, um sie mit großem Enthusiasmus zu feiern. Wie Holi, ein Fest der Farben, die jährliche Laternenshow, um das chinesische Neujahr zusammen mit dem traditionellen Drachentanz zu feiern, Eid Ul Fitr, das am Ende des heiligen Monats Ramzan stattfindet, und Ganesh Chaturthi, wo Anhänger spazieren gehen und tanzen auf dem Weg zum Meer/Fluss.

Mauritius hat Ihnen eine reiche Kombination aus Kulturen und Geschichte zu bieten. Wenn Sie in die Quelle seiner Existenz eintauchen möchten, dann ist es ein Muss, die wunderschöne Kultur von Mauritius auf eigene Faust zu erkunden.

Übersetzen
× Verfügbar ab 09 min. zu 19 min. Verfügbar auf SonntagMontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstag