Die besten Wasserfälle auf Mauritius, die Sie für Ihren nächsten Mauritius-Urlaub besuchen sollten

Oh, die Schönheit von Mauritius! Dabei geht es nicht nur um die Strände, die türkisfarbenen Lagunen oder das reiche Meeresleben. Nein, dieses kleine Inselparadies hat mehr zu bieten, als man auf den ersten Blick sieht. Und darauf gehen wir heute ein. Sind Sie bereit, 5 der schönsten Wasserfälle auf Mauritius zu entdecken? Wir wissen, dass wir es sind!

ENTDECKEN SIE 5 DER SCHÖNSTEN WASSERFÄLLE IN MAURITIUS

Was macht einen Wasserfall „szenisch“, fragen Sie? Nun, es ist die Kombination aus dem kraftvollen Sturz des Wassers, dem üppigen Grün, das es umgibt, und dem Gefühl der Ruhe, das es mit sich bringt. All dies finden Sie in den Wasserfällen, die wir auf Mauritius für Sie ausgewählt haben.

1. Chamarel-Wasserfall – Die Kaskade der Farben

Aussichtspunkt Chamarel-Wasserfall

Der Wasserfall wird oft als der schönste Wasserfall auf Mauritius gefeiert Chamarel-Wasserfall macht schon einen ersten Eindruck! Umgeben von üppigem Grün geht es über 100 Meter bergab und ahmt die dramatischen Klippen der mauritischen Landschaft nach. Es ist, als hätte die Natur ein perfektes Bild gemalt, und es wartet genau dort darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

  • Warum den Chamarel-Wasserfall besuchen? Mit einem Gefälle, das höher ist als die Freiheitsstatue, bietet es ein berauschendes Schauspiel, wenn Wasser in die Schlucht stürzt. Außerdem liegt es neben den berühmten Siebenfarbigen Erden. Sprechen Sie über einen Doppelschlag!

2. Alexandra-Fälle: Das Herz des Black River Gorges National Park

Aussichtspunkt Alexandra-Wasserfall in Chamarel

Alexandra-Fälle liegt mitten im Black River Gorges National Park. Der Weg dorthin ist ein Kinderspiel – im wahrsten Sinne des Wortes! Es ist ein einfacher Weg, der zu einer Aussichtsplattform mit Panoramablick auf den Wasserfall und die darunter liegende Schlucht führt.

  • Warum Alexandra Falls besuchen? Für das Komplettpaket! Es geht nicht nur um den Wasserfall, sondern auch um die Reise. Genießen Sie den Naturlehrpfad, entdecken Sie endemische Vogelarten und genießen Sie anschließend die majestätischen Alexandra Falls!

3. Tamarin-Wasserfälle: Das Sieben-Schritte-Wunder

Tamarin Falls Mauritius

Haben Sie schon einmal einen Wasserfall mit sieben Kaskaden gesehen? Wenn nicht, wird die Tamarin Falls (Sieben Wasserfälle) sollte Ihre nächste Station sein. Es ist auch als „Sieben Kaskaden“ bekannt und bei Naturliebhabern und Abenteuersuchenden beliebt.

  • Warum Tamarin Falls besuchen? Es ist ein Paradies für Wanderer und Vogelbeobachter. Die Wanderung kann etwas anspruchsvoll sein, aber der Anblick der zahlreichen Wasserfälle ist eine süße Belohnung für die Mühe!

 


4. Grand River South East Wasserfall: Eine Bootsfahrt entfernt

GRAND RIVER SÜDOSTWASSERFALL

Der Grand River South East Wasserfall ist nicht zu Fuß erreichbar. Aber keine Sorge, das macht das Abenteuer nur noch spannender. Machen Sie eine Bootsfahrt durch die wunderschöne Lagune, entdecken Sie Affen, die in den Bäumen schaukeln, und erreichen Sie schließlich den Wasserfall. Dieser Wasserfall kann in unserem besichtigt werden Schnellbootfahrt zur Insel Ile aux Cerfs.

  • Warum den Grand River South East Waterfall besuchen? Die Bootsfahrt selbst ist ein Erlebnis und bietet Ausblicke auf die umliegenden Klippen und die Tierwelt. Und natürlich ist der Wasserfall am Ende das Sahnehäubchen!

 


5. Rochester-Wasserfall: Die raue Schönheit

Rochester Falls: Die raue Schönheit

In der grünen Wildnis des Savanne-Distrikts gelegen, Rochester Falls zeichnet sich durch seine einzigartig rechteckigen Flankenfelsen aus. Das kaskadierende Wasser hat sich seinen Weg durch die Klippen gebahnt und eine spektakulär raue Kulisse geschaffen, die einen schönen Kontrast zum ruhigen Teich darunter bildet.

  • Warum Rochester Falls besuchen? Bei diesem Wasserfall geht es nicht nur um die Aussicht, sondern auch um den Nervenkitzel. Abenteuerlustige können ein erfrischendes Bad nehmen oder einen Sprung von den Felsen in das tiefe Becken unter den Wasserfällen wagen. Außerdem ist der Weg dorthin von Zuckerrohrfeldern umgeben und bietet einen malerischen Blick auf den ländlichen Charme der Insel!

 


FAQs zu den schönsten malerischen Wasserfällen auf Mauritius

Nachdem wir uns nun mit den Wasserfällen befasst haben, wollen wir uns mit einigen häufig gestellten Fragen befassen:

  • Welcher Wasserfall auf Mauritius ist der höchste?
  • Das wäre der Chamarel-Wasserfall, der über 100 Meter hoch ist.

 

  • Sind die Wasserfälle auf Mauritius sicher zu besuchen?
  • Ja, aber es wird immer empfohlen, die Sicherheitsrichtlinien und Beschilderungen zu befolgen.

 

  • Kann ich in den Wasserfällen auf Mauritius schwimmen?
  • Einige Wasserfälle wie Eau Bleue erlauben das Schwimmen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihre Recherchen durchführen und die örtlichen Gepflogenheiten und Vorschriften respektieren.

 

  • Sind diese Wasserfälle das ganze Jahr über zugänglich?
  • Mauritius hat ein tropisches Klima, also ja, aber der Wasserfluss kann während der Regenzeit stärker sein.

 

  • Brauche ich einen Führer, um diese Wasserfälle zu besichtigen?
  • Obwohl dies nicht für alle notwendig ist, wird für Wasserfälle mit schwierigen Wanderungen wie den Tamarin-Wasserfällen ein Führer empfohlen.

 

  • Wie komme ich zu diesen Wasserfällen?
  • Die meisten sind mit dem Auto oder Taxi erreichbar, für den Grand River South East ist jedoch eine Bootsfahrt erforderlich.

 


Konklusion

Auf Mauritius sind die Wasserfälle nicht nur Teil der Landschaft. Sie sind eigenständige Reiseziele, jedes mit seinem eigenen Charakter und Reiz. Warum also warten? Setzen Sie Ihre Abenteuermütze auf und machen Sie sich bereit, 5 der schönsten Wasserfälle auf Mauritius zu entdecken. Die Insel ruft und Sie müssen gehen!

Chat öffnen
1
WhatsApp
Scannen Sie den Code
Grüße! Gibt es irgendetwas, bei dem ich Ihnen helfen kann?